Meine Blogroll

Donnerstag, 4. April 2013

Ich bin nicht für dich da

... sondern für mich!

- - -

Langsam lerne ich es, mich besser abzugrenzen und nicht ständig in die Strudel anderer zu geraten.

Und da es mir immer besser geht, ich immer mehr zu mir selbst finde, fällts mir nun auch massiv auf, wie oft ich mich gedrängt fühle, etwas von meiner Power "abzugeben". So als wäre das etwas, wozu ich verpflichtet bin. Oft passiert es mir noch unbewusst, dass ich plötzlich leckschlage ohne es zu wollen und ohne mich dagegen richtig wehren zu können. Doch die Alarmsignale sind mir nun klar …

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen