Meine Blogroll

Samstag, 6. April 2013

Nach der sexuellen Revolution ist vor der sexuellen Revolution – oder wie?!

In letzter Zeit lese ich immer wieder, dass der Trend zur Genitalverstümmelung äh Chirurgie untenrum bei Frauen auch in der Schweiz zunimmt, so à la Designer-Vagina/Vulva.

What the hell!!!

… da braucht sich wirklich keine von hier mehr über grausame weibliche Genital-Beschneidung anderswo aufregen! Dieses Grauen hat längst auch hier freiwillige!! Opfer gefunden …

- - -

Genauso frage ich mich, ob Männer nur an ihrer sexuellen Potenz (erfahrungsgemäss ist schneller und länger ≠ besser) und der Länge ihres Penis gemessen werden, wenn ich mir all die Spammails betrachte, die ich täglich im GMX-Spamordner finde.

Grauenhaft.

Menschheit wohin?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen