Meine Blogroll

Donnerstag, 15. August 2013

Anderen helfen können

Plötzlich bin ich eine, die anderen helfen kann, ohne dabei kaputtzugehen. Wobei es immer noch eine Gratwanderung ist. Und mich Kraft kostet. Zum ersten Mal fühlt es sich gut an, für jemanden da zu sein. Ich bekomme ein Gespür dafür, wie weit ich gehen kann, ohne mich selber zu verleugnen. Und doch ... So ganz packe ich das noch nicht, danach wieder zu mir zurück zu finden. Doch das Schöne in einer Freundschaft ist ja, dass frau/man sich abwechselnd helfen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen