Meine Blogroll

Freitag, 3. Oktober 2014

Ich bin mir sicher

Es ist ein schönes Gefühl, im eigenen Leben immer sicherer zu werden. Der Selbstwert ist meistens stabil, ich werde nun nicht mehr bei jedem Räuspern von jemandem nervös. Da ist nicht mehr gleich der Gedanke „was habe ich denn jetzt wieder falsch gemacht?!“. Jeder Mensch hat seine Phasen und Launen, seine guten und seine schlechten und seine mittelmässigen Tage. Ich bin verantwortlich für mich selbst. Ich bin nicht dafür verantwortlich, wie es jemandem geht!! Das hat meistens nichts mit mir zu tun. Ich habe mich aus dieser emotionalen Geiselhaft und Abhängigkeit befreit.

1 Kommentar:

  1. Wie schön!
    Und ich weiß wie sich das eine anfühlt und dann das andere und was das für einen Unterschied in der Lebensqualität hat :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen