Meine Blogroll

Dienstag, 17. Mai 2011

Mikro.Makro:Kosmos

© planet112.blogspot.com

Die Welt der Zellen und Mikroorganismen zieht mich immer mehr in ihren Bann.
Ein paar Ulmensamen einscannen, ein Foto von einem ausgetrockneten Acker als Negativ verwenden – und schon entsteht eine ganz eigene neue Welt …
Wenn ich schon kein Rasterelektronenmikroskop habe >_< !

1 Kommentar:

  1. Das sieht aus wie ein Gestein mit blauen Einschlüssen.Faszinierend!
    Ja so ein Mikroskop mit Fotodran hätte ich auch ZU GERN!!!

    AntwortenLöschen