Samstag, 8. Oktober 2022

Danke, den Treuen

Meine Gedanken in Worte zu fassen und ins Netz zu stellen, ist für mich so hilfreich wie eh und je. Ich hab es vernachlässigt und nehme jetzt den Faden wieder auf. Seit eh und je bin ich Tagebuchbloggerin, und davor war ich Tagebuchschreiberin und Briefeschreiberin. 

Das Wissen, gelesen zu werden, ist ein gutes Gefühl. Die Reichweite zählt für mich nicht. Wahrgenommen zu werden, ist genug.

Ich bin für jede einzelne Leserin, jeden einzelnen Leser, dankbar. Danke euch!

1 Kommentar: